Mein Name ist Zainab Lax und ich bin in Deutschland geboren und aufgewachen. 

Ich bin Multi-Instrumentalistin und Musiktherapeutin und mein Hauptinstrument ist Harfe. Ich habe einen westlichen klassischen Hintergrund jedoch habe ich später auch verschiedene östliche Instrumente wie die indische Sarod oder die persische Tar erlernt.

Ich habe mich dazu entschieden meinen Fokus auf transkulturelle Musiktherapie zu legen da ich selber Wurzeln in der Türkei, in Indien, in Afghanistan und Indien habe. Dies hat mich zu einer flexiblen Person gemacht, mit kultureller sensibilität.

Musik hat mir immer geholfen bei meiner Wurzelsuche und Identitätsfindung und ich möchte dies gerne teilen mit Menschen, die Entwurzelung erfahren haben. 

2017 habe ich meinen Bachelor in Musiktherapie am ArtEZ Konservatorium in den Niederlanden erhalten. Während des Studiums habe ich mich auf verschiedene Musiktherapeutische Methoden spezialisiert und war bis heute in Projekten in Deutschland (Train of hope, Kultur3Eck), den Niederlanden (Connecting Hands, Stichting Vrolijkheid) Indien (Learn for Life school) und Griechenland

(Connect by music) tätig.

Momentan mache ich meinen Master am Center for Worldmusic in Hildesheim.

Foto: Duncan de Fey

Harfe, Blockflöte, Gitarre, Indische Sarod, Iranische Tar, Gesang, Piano

Percussion/Drum

2018 - laufend

Musiktherapeutisches Angebot - Begegnungszentrum (D)ein Raum

Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum e.V.

 

2018

Training Community Music bei Musicians without Borders

Landesmusikakademie NRW

18

2018 - laufend

Community-Music Projekt "music of Hope" bei Train of hope e.V.

Dortmund (Germany)

2018

Musiktherapie Projekt mit Connect by music

Lesbos (Greece)

2017-2018

Transkulturelles Community-Music projekt mit Geflüchteten und Locals

Kultur3Eck-Bi Ost

Bielefeld (Deutschland)

2017-2019

Master Student am Center for World Music

Hildesheim (Deutschland)

2017

Musikaktivität mit Jugendlichen in der Unterkunft für Geflüchtete in Almelo (Niederlande)

2017

Bachelor Musiktherapie am ArtEZ conservatorium

Enschede (NL)

2016

Eigenes Projekt an der Learn for Life Schule, Musik als Empowerment für unterpriviligierte Kinder in

Varanasi (Indien)

2015-2016

Intensives Praktikum bei ProPersona, psychiatrische Einrichtung für Menschen mit Schizophrenie , Depression, PTBS, Trauma, Sucht, Forenschisch und eistiger Behinderung.

Wolfheze (Niederlande)

2014

Musiktherapeutisches Praktikum an der LWL-Klinik für Menshcen mit Depression, Schizophrenie, soziale Phobie und Sucht in Münster.

2015

Musiktherapie für Kinder mit besonderen Bedürfnissen an Schutte´s Bosschool

Enschede (Niederlande)

2012

Kurs zur Tradition türkischer Musiktherapie bei Dr. Rahmani Oruc Güvenc bei Tümata in Yalova (Türkei) und Berlin 

2011-2012

Freiwilligenarbeit als Musiklehrerin an Abhaya waldorf Schule in Hyderabad/Indien

2012

Tbei  b dkjcei Dr. Rahmani Oruc Güvenc ardition


 

  • Twitter Clean
  • Facebook Clean
  • White Instagram Icon
  • SoundCloud Clean